Presse



 
     
     
     

 


share







INTERNATIONALEN STRASSENKÜNSTLER-FESTIVALS, ASCONA
Ein grandioses Fest

Durch die Begrüssungszeremonie führte der Präsident, Andrea Biasca-Caroni. An der Eröffnung der Veranstaltung haben namhafte Persönlichkeiten mitgewirkt: der Direktor des Ente Turistico del Lago Maggiore Fabio Bonetti, Andrea Wildi von Ticino Turismo, der Gemeindepräsident von Ascona Luca Pissoglio, der Präsident der Associazione Manifestzioni AMA Marco Sasselli, der Präsident der Hoteliersvereinigung Felix Krähenmann, die künstlerische Leiterin des Festivals Masha Dimitri sowie Andrea Biasca-Caroni, Gründerpräsident der Veranstaltung. Die 100 Aufführungen, welche die Piazza Motta und den Borgo belebt haben verbreiteten Feststimmung über Ascona und das zahlreiche Publikum hat dem Anlass einmal mehr zum verdienten Erfolgt verholfen.